Laguna Lodge - Hotel: Authentic, Traditional, Friendly, Family...

Service as the best we can do...come back and meet friends.

"Gast zu sein ist eine Freude - Gastgeber eine Aufgabe".

Reservation to Laguna:

Laguna Lodge Ngapali 00 95 (0)4343122, (0)1501123, (0)9513 8411 esserrene@aol.com & angel@myanmar.com.mm  

Head Office Yangon: Boe Moe Street 30 5th fl,- A/B
Sanchaung - Miyanigone
Yangon, Union of Myanmar

*** Guest Spots ***

Margherita, Oct. 2012

Hello Oliver,
I spent few days in your awesome place in Ngapali.
I would like to thank you a lot for the hospitality and hope we can meet again.
best regards
margherita


Elvira+Volker, Wednesday, May 30, 2012 

Hallo Oliver!  Viele liebe Grüße aus Chemnitz!

Wir möchten uns auf diesem Weg für die unvergesslichen Tage in der Laguna Lodge im März2012 bei eurem ganzen Team bedanken!Land und Leute sind einfach nur wunderbar!Wir wünschen euch und den Menschen in Myanmar für die Zukunft alles Gute!

Liebe Grüße 

Marcel, Germany on Monday, February 06, 2012 12:41 PM

Dear Oliver,

Back home in cold Bonn, we would like to thank you again for all you did to make our trip to Myanmar an unforgettable experience. We enjoyed every minute of it and were impressed by the beauty of the country, by the diversity of its culture and the extreme friendliness of the Burmese.

One of the highlights of our stay was of course our short sojourn at Laguna Lodge. It was paradise and the only regret we had is that we had to leave this beautiful spot to return home. I hope you will be able to keep this oasis of peace and tranquility as it is now for a long time to come.

We wish you and all around you the best of luck and success and hope to be able to visit Myanmar and Laguna Lodge sometime in a not too distant future!

Best regards,
Marcel


Nadine & Klaus, Januar 2012

Hallo Oliver!

Wir haben letzte Woche ein paar Mal Deine Kochkünste in der Laguna Lodge genossen. Du hast uns in ein, zwei Gesprächen auch viel von Deinen humanitären Aktivitäten erzählt. Unter anderem haben wir uns über die Möglichkeit einer “Fischerbootspende” unterhalten. Das Projekt läuft ja gerade bei Dir. Wir sind da gerne “mit im Boot”, falls es noch nicht zu spät ist!

Wir haben die Burma-Reise und auch die Abende bei Dir in der Laguna-Lodge sehr genossen.

Liebe Grüße nach Ngapali-Beach

Roswitha & Patrizio, November / December 2011

Hi Laguna-Lodge team,

thanks a lot for the nice time at your beach (see picture attached)! It was really relaxing and the staff very friendly! We're sure that we will come back again as soon as possible :)
Merry christmas and a happy new year!

“Einfaches Hotel in toller Lage”, 24. Oktober 2011
Die Laguna Lodge ist ein einfaches, aber gemütliches Hotel. Die Blick vom Bett aufs Meer wäre in vielen Ländern nicht erschwinglich. Auch in Ngapali bietet die Laguna Lodge mit Sicherheit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer auf ein exzellentes Frühstück, Air Condition, Hotelsafe und warmes Duschwasser nicht verzichten kann, sollte in eines der Resorts in der Nachbarschaft gehen (die dann aber auch erst ab 120 USD/Nacht Zimmer verfügbar sind).
Für erweiterte Angebote (Internet, Geldwechseln, Massage) haben wir das Amata Resort nebenan genutzt. Die Betten sind mit einem großzügigen Moskitonetz versehen, was wir auch sehr gut gebraucht haben. 


“Authentisch, ruhig und gut” , Oktober 2011 S., Münster, Deutschland
Direkt zwischen den teuren Schuppen liegt ein wenig versteckt die preiswerte Laguna Lodge. Inhaber ist der Deutsche Oliver E. Soe Thet. Wenn er nicht gerade in Rangun ist, kocht der gelernte Koch selbst für die Gäste. Zum Frühstück gibt es Brot aus dem eigenen Ofen- schmeckt wie zu Hause.
Die Lodge liegt direkt am Strand mit Massage-Service vor Ort. Die Zimmer sind einfach eingerichtet und nicht vergleichbar mit den Nobelschuppen nebenan. Wer es also auf 5-Sterne-Niveau mag, sollte hier besser nicht einchecken, zumal die Lodge sich als ECO-Hotel bezeichnet. Strom gibt es abends, so dass man Akkus aufladen oder einfach nur lesen kann. Spricht man die Fischer am Strand an, so kann man sich ein Boot für Schnorchel-Touren um die nahegelegenen kleinen Inseln organisieren.
Oliver, der mit einer Burmesin verheiratet ist, engagiert sich sehr für Land und Leute und organisiert viele Hilfsprojekte.


“Auch die Traumschiff-Crew hat 2005 hier schon gefeiert”
3. Juni 2010, München

Die Laguna Lodge ist kein Hotel und hebt sich durch seine Bauweise und weil es bis Mai 2010 nur wenige Zimmer hatte von den klassichen Hotels an der Laduna Lodge ab. Es handelt sich um ein von einem gebürtigen Deutschen geführtes Haus der seit 1995 in Myanmar mit Frau und Sohn lebt. Nachdem die Laguna Lodge seit April/Mai 2010 umgebaut wird möchte ich darauf hinweisen, dass sich meine Erfahrungen auf die Zeit vorher beziehen. Die im 1. OG liegenden Zimmer 1 + 2 waren bislang sicherlich die Perlen der Lodge. Vom riesen großen Balkon aus hatte man einen traumhaften Blick auf den Strand und das hellblau schillernde Meer und konnte von dort aus - wie natürlich auch von den Terassen der darunter liegenen zwei Zimmer - den Sonnenuntergang genießen. Die Zimmer waren wie auf den Fotos zu sehen ist gemütlich eingerichtet. Strom gab es immer am Abend, so dass man auch seine Akkus für die Kameras oder elektr. Zahnbürsten regelmäßig aufladen konnte. Das im Preis inbegriffene Frühstück war o.K. (frisches Obst, Tee der Kaffee, Toast, Omlette).
Tagsüber oder abends war es super gemütlich, dort bei einem frisch gemixten Cocktail zu relaxen oder einen frisch gegrillten Fisch zu genießen. Von der Laguna Lodge aus sind es nur 15 Fußminuten zu einem sehr sehenswerten Fischerdorf. Dort kann man sehr schön beobachten, wie die Frauen tagsüber den Fisch trocknen (es gibt ja keine Kühlschränke), den die Männer nachts gefangen und am frühen Morgen an Land bringen. Das Baden im Meer vor der Laguna Lodge ist ein Traum. Feinster Sandstrand und keinerlei Steine im Wasser über die man stolpern könnte. Die Laguna Lodge ist eine echte Alternative zu herkömmlichen Hotels.

“Eine Oase, der es so mag”
20. Mai 2010, M., Dachau

Ich weiß nicht, was sich "Heupeter" in einem der ärmsten Drittweltländer bei einem Quartierpreis von 35.- bzw. 45.-$ für 2 -3 Personen erwartet hat: Vielleicht ein geschlecktes 5-Sternehotel mit steriler Anlage? Die "Laguna Lodge" jedenfalls hat eine gewisse Ursprünglichkeit und stellt somit auch eine natürliche Verbindung zu dem Land her, in dem man sich befindet, also auch zu dessen Unzulänglichkeiten. Nicht zufällig wohnen deshalb gerade in dieser Lodge ruhesuchende Intellektuelle, Individualisten und auch sehr viele deutscche Ärzte, die in diesem Land aktiv Hilfe leisten. Wer "Ballermann",Nachthighlife und austauschbares Ambiente für wenig Geld sucht, ist völlig fehl am Platze und unerwünscht.
Möge diese Oase noch lange so erhalten bleiben.


“Absolute relax on the beach” , 16. Januar 2010
This is more a B & B with a kind of restaurant than a hotel (only six rooms), in a traditional Myanmar, wooden house and it''s right on the beach. Ask for the huge and beautiful rooms 1 or 2 on the first floor, although they are a bit more expensive than the others (you will get a 10% discount if you pay in advance), as an alternative choose rooms 5 or 6 (always beach view, but ground floor). The service for breakfast and lunch/dinner is kind of slow, and there is not a big choice regarding the meals. On the other hand this place is a real alternative to the usual hotels, very tranquille and ideal for having a sunset cocktail (2 $).

Thanks Johannes 30.10./ 3.11.2011  
 Hallo Oliver, Ich schreibe Dir diese Email in großer Dankbarkeit. Wir durften vom 30.10 bis 3.11 Gäste in deinem Ressort sein und haben es wirklich sehr genossen und Erfahrungen sammeln, die wir unser Leben nicht vergessen. Ich habe viele Freunde unter den Fischern und der Bevölkerung in Ngapali getroffen und bin einfach überwältigt von der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft in ganz Myanmar. Gerne würde ich etwas zurückgeben. Ist es ohne weiteres möglich ein Paket von Deutschland aus nach Myanmar zu schicken, oder gibt es diesbezüglich Dinge zu beachten? Ich danke Dir nochmals und hoffe, dass der Ngapali Beach und seine Leute noch lange so bleiben, wie sie sind. Lg aus Mainz Johannes 2011

***

Grüsse aus dem Schnee
Hallo Oliver,
ich denke mal wir können jetzt auch in Deutsch weiterschreiben :-)
Wir sind wieder gut in Luxemburg angekommen nach einer wunderschönen Reise durch Myanmar! Die paar Tage in Ngapali waren traumhaft (Strand, Lage, Lodge, Leute...alles!!!) Wir waren sehr froh, dass wir durch "Zufall" auf deine Lodge gekommen sind, denn es war mit Abstand die "Originellste" die da war. Wir werden sie auf jedenfall weiterempfehlen und falls wir nochmals zurück kommen auch wieder ein paar Tage da verweilen.
Alles Gute für euch,Tom & Sylvie aus Luxemburg " 2010

***

February 06, 2010 11:09 AM
"Hi Oliver, It was so good to meet you just before you left for Yangon.We had a great holiday in Ngapali beach in your little slice of paradise.Those amazing prawns!!! We are still talking about them!! (...) When you get a minute you perhaps could email us and let us know how we can help. Regards Carol and Peter Varley."  2010

***

Anreise per Flugzeug:
Von Yangon ( Air Bagan und Air Mandalay )
Von Bagan, Mandalay ueber Heho ( Inle Lake ) mit Air Bagan

Wir helfen gerne bei Arrangements bei Reisen in Myanmar.

Touren in und um Ngapali Beach:
- Boots Touren zu Pirats, White Sand, Elefant Head or Pearl Island Beaches ,
- Magic Light ( Sonnenaufgang in den Rakhine Bergen ) mit Weberei und Fischmarket in Thandwe
- "20-jährige Moenchsmumie "
- Elefant-Trip
- Small Hiking Tour zum Alodawpye Berg Kloster mit fantastischer Sicht über die Berge und die Bay of Bengal

Ask for discount rates each early October & from middle of May
More than 4 nights stay and prepayment = 10 % discount

Laguna Info, look at Google Pages:

- Ngapali Beach Turtles
- Ngapali Beach Wale Sharks
- Ngapali Beach Solar Cooking
- Ngapali Beach Environmental

Services:

Foot Reflexology Massage Boat, Taxi, Bike rent, Airline & Highway Bus Ticketing Rakhine Mountain Tracking, Elephant Camp & Chin Village Fish market, Traditional Weaving, Clay pottery, Mummified Monk Tour Forest Meditation retreat, Coconut Island or Elephant Head Island Tour Family Incentive & Seminar Beach arrangement Laundry Service



Food & Beverage: ( Italian, International, Thai & Rakhine Cuisine, f.ex. )

Sunset Cocktails up from 2 $ US
Wine per glass up from 2 $ US
Wine per bottle up from 14 $ US
Organic Myanmar 100 % Coffee up from 1 $ US
Fried Rice or Noodle up from 2 $ US
Fish BBQ up from 5 $ US
Soup up from 1 $ US

Continental Breakfast
( Bread, Butter, Jam, Tea or Organic Myanma Coffee, Fruit & Juice,
  Salad, Pancake, Egg any style )

Rakhine Breakfast
( Rakhine Mouti " Aphu Shaphu ", Rice Noodle Salad, Sticky Rice Sesame or Fried Rice Fish, Fried Egg & Cabbage Pickle with Tea or Organic Myanmar Coffee, Fruit & Juice )

Reservation to Laguna:

Laguna Lodge Ngapali Beach 00 95 (0) 43 43 122 , (0) 1 501123, (0) 9 513 8411, 00 49 (0) 173 9571899 esserrene@aol.com & angel@myanmar.com.mm & oliversoethet@aol.com

Head Office Yangon: Boe Moe Street 30 5th fl,- A/B
Sanchaung - Miyanigone
Yangon, Union of Myanmar